Vorwort_Kalb - Immobilienmesse Franken: Immobilienmesse Franken

Messe-Öffnungszeiten: Sa & So 10 - 18 Uhr
Direkt zum Seiteninhalt
Grußwort Oberbürgermeister Andreas Starke zur Immobilienmesse Franken


Grußwort von Landrat Herr Johann Kalb zur Immobilienmesse Franken


Grußwort Landrat Johann Kalb

Die 19. Auflage der Immobilienmesse Franken in der Brose Arena ist ein alljährlicher Publikumsmagnet für Eigenheimbesitzer und solche, die es werden wollen. Als Landrat und Schirmherr hoffe ich, dass am 30. und 31. Januar 2021 wieder mehr als tausend Besucher erwartet werden können. Die Messe erfreut sich in der Region als größte bayerische Informationsplattform zu neuesten Trends und Entwicklungen ungebrochener Beliebtheit.
Auch in diesem Jahr informieren rund 140 Aussteller an über 120 Ständen über die Möglichkeit zur Realisierung des Traums vom perfekten Eigenheim. Das diesjährige Sonderthema „Altersgerecht Bauen & Sanieren, Sicherheit und Einbruchsschutz“ richtet sich an alle, die bereits ein Haus oder eine Wohnung besitzen und eine Modernisierung bzw. Sanierung planen. Da die meisten Menschen im Alter oder im Fall einer Erkrankung so lange wie möglich in der vertrauten Umgebung wohnen möchten, sollte über die rechtzeitige Realisierung dieses Wunsches nachgedacht werden.
Der Landkreis Bamberg belegt zwar den Spitzenplatz als sicherste Region Oberfrankens, insgesamt rüsten in Deutschland die Menschen aber ihr Zuhause gerade für die dunkle Jahreszeit immer mehr auf. Die Aussteller der Immobilienmesse Franken zeigen Möglichkeiten auf sich mit einbruchssicheren Fenstern und Türen, Alarmanlagen und Sicherheitssystemen gut zu schützen. Bereichert wird die Messe in diesem Jahr wiederum durch Fachvorträge zur Baufinanzierung und Energieeffizienz.
Ich danke den Veranstaltern, für die gelungene Auswahl der Themen, Ausstellern und Referenten und wünsche den Besuchern eine informative Zeit auf der Immobilienmesse Franken!


Johann Kalb
Landrat

Unsere Partner:
Zurück zum Seiteninhalt